einarmige Liegestuetze 660x330 - Nahrungsergänzung im Sport - empfehlenswert oder nicht?

Nahrungsergänzung im Sport – empfehlenswert oder nicht?

Für Sportler sind Kohlenhydrate, Proteine, Vitamine, Mineralien und Nährstoffe besonders wichtig. Doch wie viel ist ratsam? Was wird am besten vor dem Sport eingenommen und was danach?

Mit Sport seinen Körper fit halten

Wer Sport treibt, der hat das Ziel sich und seinen Körper fit zu halten oder die eigene Leistungsfähigkeit zu steigern. Einige treiben Sport, um abzunehmen und im Anschluss das Gewicht unter Kontrolle zu halten. Auch wenn es den „Hobby- und Freizeit“-Sportlern nicht darum geht, Weltrekorde zu brechen und Medaillen zu gewinnen, so ist es dennoch wichtig, dass sie auf die richtige Ernährung achten. Schließlich leistet der Körper beim Sport mehr und daher ist es wichtig, dass er optimal mit allen wichtigen Mineralien, Vitaminen und Nährstoffen versorgt ist.

Aus diesem Grund greifen viele Sportler zu Nahrungsergänzungen und bei einigen nehmen diese und andere Supplemente einen wichtigen Stellenwert ein. Nicht zuletzt zeigt dies der steigende Umsatz dieser Produkte. Die Industrie hat sich darauf eingestellt und es kommen immer mehr Präparate auf den Markt, die sich an spezielle Personengruppen richten. Bei den Sportlern wird darauf abgezielt, Produkte an den Mann bzw. die Frau zu bringen, mit denen die Leistung gesteigert werden kann, die Regeneration verbessert und die Immunfunktion gestärkt wird. Doch wird all dies einmal nüchtern betrachtet, dann wird deutlich, dass zwischen diesem Wunsch und der Wirklichkeit oft eine Diskrepanz besteht.

Wichtig ist nicht nur eine kompetente Beratung – bspw. durch den Trainer im Fitness-Studio – sondern auch der Griff auf Produkte, die ausschließlich auf Studien basieren und nach den deutschen Qualitätsstandards produziert werden. Somit muss sich niemand über die Qualität der Produkte Gedanken machen.

Nahrungsmittelergänzungsmittel für Kraftsportler – wie helfen diese?

Die meisten Sportler die ein Fitnessstudio besuchen haben den Wunsch, Gewicht zu verlieren, doch es gibt auch solche, die ihr Körpergewicht und besonders den Anteil an Muskelmasse steigern möchten. Passiert es, dass der Körper nicht mitspielt und es dann heißt „Ich kann essen was ich will, aber ich nehme nicht zu!“, dann kann unterstützend auf Weight Gainer zurückgegriffen werden. Diese Produkte versorgen den Körper mit zusätzlichen Kalorien und sind dann empfehlenswert, wenn ein sehr intensives Training absolviert wird. Doch Weight Gainer sind nicht für jeden geeignet.

Diese Produkte sind für Menschen gedacht, die untergewichtig sind oder denen es schwerfällt, an Körpergewicht zuzunehmen bzw. das zugenommene Gewicht auf die Dauer zu halten. Die „Hardgainer“ also die Personen die zu den schlanken Typen zählen, verbrennen aufgrund der hohen Stoffwechselaktivität und der genetischen Veranlagung mehr Energie im Ruhezustand als andere. Somit besteht ein höherer Grundumsatz. Aus diesem Grund benötigen die Hardgainer mehr Kalorien, Eiweiß und Proteine. Daher müssen sie auf eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung achten. Wird diese kombiniert mit einem Weight Gainer, der zusätzlich Kohlenhydrate und Proteine liefert, ist es möglich, eine Gewichtszunahme zu erreichen.

Schnell & effektiv ans Ziel – das Workout pushen

Mehr Leistung, mehr Pump und mehr Fokus – genau das soll durch die Pre-Workout-Booster erreicht werden. Das englische Wort „to boost“ steht für „(etwas) Antrieb verleihen“ und damit wird bereits die Wirkungsweise von einem Hardcore Booster auf den Punkt gebracht. Dieses Supplement sorgt für mehr Energie und eine bessere Durchblutung beim Workout. Am Ende wird im besten Fall auch die Trainingsleistung gesteigert.

Hinweis: Diese Booster sind in der Regel nichts für Anfänger! Denn es ist eines der heikelsten Produkte, die auf dem Supplemente Markt erhältlich sind. Über kein anderes Produkt wird so viel diskutiert wie über die Hardcore Booster. Es gibt viele Vorurteile und falsche Informationen, ob es gefährlich ist oder nicht. Doch eines ist sicher, niemand sollte etwas verteufeln, was nicht bekannt ist.

Aber eines ist sicher: Wird dieses Produkt richtig und verantwortungsvoll verwendet, dann stellt es eine ultimative Hilfe dar, die dabei hilft, die gesetzten Ziele zu erreichen. Es gibt auf dem Markt nichts Härteres und etwas das mehr pusht. Bisher gibt es keine anderen Supplemente die eine solch starke und sofortige Wirkung hat, wie der Hardcore Booster.

Ist es somit möglich, dieses Supplement legal zu kaufen? Sicherlich. So ist dieses Supplement bei Gym Nutrition erhältlich – unter einer Voraussetzung: Der Käufer ist volljährig.

Gym Nutrition: ein sportbegeistertes Team

Das Team rund um den Shop ist ein sportbegeistertes Team aus Hamburg. Ein jeder weiß, dass jeder Mensch nur dieses eine Leben hat und nur diesen einen Körper. Daher sollte das Beste aus ihm herausgeholt werden, sodass man sich in seinem Koerper so Wohl wie möglich fühlt.

Gegründet wurde Gym Nutrition 2016 mit dem Ziel, jedem dazu zu verhelfen, sich so Wohl wie möglich in seinem eigenen Körper zu fühlen. Das eingespielte Team besteht aus sportbegeisterten Enthusiasten und somit die Ansprüche der Zielgruppe kennt. Seit Jahren greifen die Gründer ebenso wie Sportler auf die Marke zurück, wenn es um Supplemente aller Art geht. Das breite Sortiment des Shops besteht aus Nahrungsergänzungsmitteln höchster Qualität, die selbst Nicht-Sportler begeistern.

Für die Produktion, die in Deutschland ansässig ist, werden ausschließlich hochwertige Rohstoffe verwendet. Zudem setzt Gym Nutrion auf faire Preise, Geld-zurück-Garantie und eine dauerhafte Kundenzufriedenheit.

Hier nachlesen ...

joggen 310x165 - Ausdauersport Joggen - beliebt wie eh und je

Ausdauersport Joggen – beliebt wie eh und je

Seit Ewigkeiten gehört das Laufen zu den beliebtesten Sportarten, wenn es darum geht, fit zu …

Pole Dance 310x165 - Pole Dance - der neue Trendsport

Pole Dance – der neue Trendsport

Der Tanz an der Stange wird von vielen noch immer mit schummrigen Stripclubs verbunden, doch …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.